PlayStation 2 Games » PlayStation 2 Spieleinfos » Final Fantasy X Leserwertungen

Final Fantasy X - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 40
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 4
Leserwertungsschnitt: 9.1
9.1
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Zack_
[26-08-2015 6:45] 
Hammer Game, würde es mir auf jeder Next Gen Konsole wieder holen. Werde das Spiel immer Lieben!
  9,7 / 10
Leserwertung von Squall Leonhart
[13-04-2012 0:20] 
Der letzte Teil der Reihe der mich wirklich geflasht hat. Großartiges Game.

Edit: Wertungsanpassung 12.04.2012
  9 / 10
Leserwertung von -=Crono=-
[14-01-2010 21:10] 
Im Vergleich zu allen anderen FF Teilen für mich der schwächste. Viel zu Linear, jegliches Oberweltfeeling fehlt. Es kommt kein Entdeckerdrang auf.

Die Story erschien mir alles in allem zu berechenbar. Grafisch sieht alles gut aus, der Soundtrack ist gut. Alles in allem ein gutes RPG im Vergleich zu vielen anderen PS2 RPGs, aber kein Vergleich zu den vorherigen Teilen 6-9.
  7 / 10
Leserwertung von signature88
[20-12-2009 12:17] 
Zwei Jahre nachdem Yuna ausreiste, Sin zu besiegen, sieht sich die einst so chaotische Welt Spira einer neuen Herausforderung gegenüber, als sie in die "Stille Zeit" eintritt. Die Menschen von Spira meiden inzwischen Yevons Lehren und haben sich stattdessen ihren ehemaligen Gegnern, den Al Bhed und dem Gebrauch von Maschinen, zugewandt. Ziel der Machina-Gruppe ist es, den Gebrauch von Machinas in Spira zu vermehren, wobei sie sogar so weit gehen, "Machinas" in "Maschinen" umzubenennen, um das Stigma zu beseitigen. Doch trotz des vorherrschenden Friedens fühlt Yuna sich einsam, was sie davon abhält, wie die anderen dem täglichen Leben nachzugehen.

Eines Tages erhält Yuna eine mystische Sphere, auf deren Bildern sie einen Blitzballspieler zu erkennen glaubt, den sie für verloren hielt. Obwohl Yuna sich nicht sicher ist, ob er es wirklich ist oder ob er noch am Leben ist, verlangt es sie, sich auf die Suche nach ihm zu begeben. Yuna braucht einen Abschluss ihrer unerwarteten Trennung, selbst wenn das hieße, dass sie ihn niemals wiedersehen würde.

So also beginnt ihre Reise: Dies ist Yunas Geschichte.

Obwohl FINAL FANTASY X-2 eine Fortsetzung ist, so ist es doch auch in vielerlei Hinsicht ein neues Spiel. Dieser Titel lässt einige neuartige Elemente in das Gameplay einfließen und begründet eine neue Annäherung an die FINAL FANTASY-Reihe. FINAL FANTASY X-2 ist in neue Spieldimensionen vorgestoßen und bleibt doch der Tradition der Reihe treu.

Features:

- Die erste echte Fortsetzung der FINAL FANTASY-Reihe.

- Das erste FINAL FANTASY, das auf Missionen basiert und so einen nichtlinearen Spielverlauf ermöglicht.

- Die vom Spieler wählbaren Figuren sind alle weiblich, einschließlich einer neuen Hauptfigur.

- Eine Vielzahl neuer und einzigartiger Jobklassen, wie zum Beispiel "Gunner", "Lady Luck", "Berserker" und die untypische "Songstress", wurden in FINAL FANTASY X-2 eingearbeitet.

- Zum ersten Mal können die Figuren in FINAL FANTASY in der Hitze eines Gefechts ihre Jobklasse wechseln, indem sie das neuartige "Garment Grid"-System nutzen.

- Eine Rückkehr zum Active Time Battle System (ATB), das die Kampfgeschwindigkeit erhöht.

- Sensationelle Transformationssequenzen, die dem Heraufbeschwören der Aeonen in FINAL FANTASY X in nichts nachstehen.

- Mehr dynamische Bewegungen innerhalb von Gefechten, wie sie in einem Titel der FINAL FANTASY-Reihe noch nie gesehen wurden.

- Der Modus "Zweites neues Spiel beginnen", der einen Neustart des Spiels ermöglicht, ohne die erlangten Fähigkeiten einzubüßen.

- Verschiedene mögliche Spielenden, zahlreiche Mini-Subquests und Mini-Spiele
  9,1 / 10
Leserwertung von Puni
[15-12-2009 20:01] 
Unglaubliches Spiel! Das beste FF meiner Meinung nach. Die Story ist sehr liebevoll und gut erzählt. Dramatik kommt selten zu kurz, ebenso wie Witz. Das Minispiel Blitzball kann schonmal einige Stunden fesseln da man gute Items einheimsen kann^^

Kampfsystem wie immer ausgereift und nie unfair. Der Endboss war zwar im Gegensatz zu FF7 z.B. lächerlich, tut aber nicht wirklich was zur Sache.

Das Ende mag nicht jedem gefallen, genauso wie die Übersetzung, die ihre Arbeit nicht immer korrekt macht

Schöne Liebesgeschichte, mit Höhen und Tiefen. Die anderen Charaktere werden allerdings nur kurzfristig und an manchen Passagen richtig ins Spiel miteingebunden. Aufklärung über vieles gibt's dann übrigens in 10-2

Rundum zufrieden damit! PS2 Pflichtkauf für RPG Fans
  9,5 / 10
Leserwertung von Earthbound-Fan
[22-05-2009 14:10] 
Ein guter Final Fantasy-Teil, der vor allem an Umfang und Gameplay überzeugen kann. Jedoch wurden die Charaktere (bis auf Tidus und Yuna) und die Story nur sporadisch ausgebaut.
  8,5 / 10
Leserwertung von One-Piece-08
[24-02-2009 3:22] 
Find 12 besser^^
  6,4 / 10
Leserwertung von mr. play
[07-08-2008 12:55] 
Das Spiel is gut gemacht und das Minispiel "Blitzball" is lustig.

Daher : 9
  9 / 10
Leserwertung von pimpel
[23-07-2008 19:47] 
solider teil der ff reihe. macht nicht viel falsch. nur der zu lineare spielaufbau und die schlechte lokalisierung nervt öfters. aber das cover bereitet einen schon vor dem spielen darauf vor mit dem satz "übersetzung basiert auf dem japanischen original". wer alles an items haben möchte und die chars auf maximum leveln will hat viel zu tun. das kann echt in arbeit ausarten. mein spielstand lag am ende bei fast 300(!) stunden.
  8 / 10
Leserwertung von CubeKing
[27-03-2008 15:26] 
Oliver.S hat über den Titel so ziemlich alles wichtige geschrieben. Nach 10 Std. hatte ich kein Nerv mehr weiter zu zocken. Einfach nur entäuschend.
  4 / 10
Leserwertung von one-piece
[10-02-2008 4:10] 
ehrlich langweilig
  1 / 10
Leserwertung von Cly Wolf
[02-01-2008 18:01] 
Genial! Kein anderes Spiel hat mich je so sehr gefesselt. FFX ist eines DER Spiele für mich.

Hab einen Spielstand mit 156 Spielstunden. ^^
  10 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[22-12-2007 17:04] 
Durfte mir auch die deutsche Version antun. Die deutschen Texte finde ich manchmal besser, meistens aber schlechter als die englischen. Das Spiel bleibt für mich ein packendes RPG mit vielen Möglichkeiten und einer interessanten Charakterentwicklung. Gefällt mir gut und hat mich lange beschäftigt. Die Story ist mir aber wie so häufig bei FF zu schnulzig.
  7 / 10
Leserwertung von GojiraDragon
[07-08-2007 17:17] 
Wird nach ner weile langweilig
  6,6 / 10
Leserwertung von The Dreams
[20-07-2007 10:29] 
Zu langweilig! Und die Sychronisation ist sowas von billig!!!
  2,7 / 10
Leserwertung von VincentValentine
[17-07-2007 23:32] 
Extrem geiles Game! Super Grafik! Super Story! Super Umfang! Leider schafft es sogar dieses Spiel mich einen Kritikpunkt nennen zu lassen... Und zwar weis ich nicht was dieser Quatsch mit dem Sphärobrett soll is was neues is ja schön un gut aber nicht dieses langweilige Brett *würg* naja aber sonst fantastisches Spiel! Und en Super Spoundtrack!

  9,5 / 10
Leserwertung von BloodHunter
[03-03-2007 13:30] 
Was soll ich sagen, meiner Meinung nach mit eines der Besten PS2 Games im RPG Bereich !!!
  10 / 10
Leserwertung von Tschakor
[23-11-2006 11:27] 
könnte für perfektionistn schwer werden jedes noch so kleine geheimnis zu lüften und jeden gegner zu besiegen aber ich schließe der meinung der anderen voll und ganz an -> genial
  9 / 10
Leserwertung von mogry
[04-11-2006 22:01] 
die grafik, die story, die geschichte und die musik ( nobou uematsu ist ein musikalisches genie) sind klasse
  9 / 10
Leserwertung von Kanchelskis
[30-09-2006 1:25] 
Wohl eines der besten Spiele auf der PS2 , was aber wie schon von anderen Usern erwähnt unter der schlechten PAL Anpassung leiden muss. Zudem steht es meiner Meinung nach etwas im Schatten der alten Teile. aber insgesamt ist es immer noch ein Super Spiel und hat 9,3 verdient )(
  9,3 / 10
Leserwertung von Gameprofi
[29-09-2006 20:56] 
Hammer spiel hammer Grafik hammer sound einfach nur hammer.
  9,4 / 10
Leserwertung von Darth Vader
[17-08-2006 5:23] 
Ich denke über FFX muss man nicht viele Worte verlieren, alles wichtige dazu ist schon geschrieben, nur ein muss ich einfach loswerden, es ist das 3 beste FF!! Das zweit Beste ist FFVIII und das absolute Beste FF und damit meiner Meinung auch das Beste RPG überhaupt ist FFVII Final Fantasy Forever!!! (Hätte einen wunsch an Square Enix, bitte macht ein FF für die Xbox 360)
  9 / 10
Leserwertung von Fuddi
[16-08-2006 20:06] 
135 Stunden und ímmer noch nicht alles entdeckt!!! Geil, geil, geil!
  10 / 10
Leserwertung von naughty jak
[02-06-2006 15:38] 
Was soll ich sagen
  10 / 10
Leserwertung von StYla-Al3x
[29-05-2006 11:32] 
Hallo an euch ,

ich finde FF X voll cool und mit abstand eins der coolsten und unschlagbaren spiele auf der PS2 vorallem das Blitzball ist sowas von top vorallem um an die Techs zukommen muss man schon hart trainieren aber ist trotzdem geniel!!! Und nochwas!? was habt ihr alle mit den PAL balken? Ich finde schon seit dem FF X draußen ist das alle dermaßen übertreiben ich finde es stört keineswegs! Mir gefällt auch das Titel Lied sehr und paar der anderen auch! FF XIII find ich auch ganz cool! was ich nur scheiße finde ist das es FF XI nur für PC und NUR Online das ist echt schlecht gemacht sonst ist es Final Fantasy einfach Pflicht! Stolzer besitzer von Final Fantasy Mystique Quest (oder so) für Amy Snes auch n cooles game! respekt! alex
  10 / 10
Leserwertung von HDRFAN
[27-05-2006 22:41] 
Bin zwar ein CUber... aber muss sagen

einfach nur geil... mit toller story
  10 / 10
Leserwertung von sephiroth77
[26-04-2006 13:23] 
Trotz PAL-Misere bestes PS2-RPG.
  10 / 10
Leserwertung von thirty
[28-03-2006 19:07] 
Final Fantasy X ist in meinen Augen das beste Spiel, was es für die PS2 gibt. Eine wunderschöne Grafik, eine sehr interessante Story, wunderschöne Musik und sehr liebenswürdige Charaktere machen das Spiel zu einem Meisterwerk der Extraklasse!!
  10 / 10
Leserwertung von Nostradamus
[17-03-2006 13:45] 
schönes game, aber IMO zu linear fürn RPG. Aber zweifelohne konkurenzlos auf der PS2
  8,5 / 10
Leserwertung von mitch the gamefan
[14-03-2006 16:47] 
Super game!
  10 / 10
Leserwertung von Matti
[28-02-2006 13:26] 
Also habe kaum Worte. Einfach der Wahnsinn. Das beste Spiel ever.
  10 / 10
Leserwertung von jox
[12-02-2006 18:59] 
bestes RPG für PS2 bisher......
  9,5 / 10
Leserwertung von Dr.Hibbert
[11-02-2006 19:36] 
Ich will mich kurz fassen... GRANDIOS!
  10 / 10
Leserwertung von Oliver.S
[31-01-2006 5:07] 
Final Fantasy X ist (Zusammen mit FF X-2) der absolute Tiefpunkt der gesamten Reihe. Linearität bis zur Verdummung und die alleinige Ausrichtung auf Kämpfe und die Story macht dieses Spiel zur absoluten Nullnummer. Selbst in den ersten NES Teilen der Serie gab es eine größere Bewegungsfreiheit, hier läuft man größtenteils stur von Süden nach Norden. Die Story ist wirklich interessant und bietet einige sehr gute Ideen - wenn da nicht das fürchterliche Charakterdesign alles zunichte machen würde.. Vor allem der Bösewicht ist eine Witzfigur sondersgleichen und erinnert von der Kleidung her nicht selten an Obelix. Wenn er doch bloß auch dessen Charme hätte... Die Musik, erstmals sind nicht nur Tracks von Meister Uematsu zu hören, erreicht niemals die Tiefe der Vorgänger, bleibt zu beliebig und im Hintergrund (auch wenn der Gesamteindruck noch immer gut ist). Dafür ist das Titellied deutlich hervorzuheben. Was bleibt ist ein Spiel, welches nur Leuten Spass macht, die schon lange vergessen haben um was es bei einem Videospiel (und JA - auch bei einem RPG) wirklich geht. Dabei zeigt das Kampfsystem enormes Suchtpotential - dieses sollte SE unbedingt in einem neuen Teil wieder verwenden. Dass da die PAL Umsetzung natürlich auch noch ins Bild passt, ist fast schon Ironie und zeigt wieder einmal die Arroganz von SE gegenüber der westlichen Welt.
  4,5 / 10
Leserwertung von Chizuna
[02-12-2005 21:11] 
Das beste Spiel , das ich je aufer PS2 gespielt hab !!!
  10 / 10
Leserwertung von Red Tom Flint
[20-07-2005 0:57] 
Klasse Game mit einigen Schönheitsfehlern. FF X ist neben FF VIII das einzige FF der PlayStation FFs wo mir alle Spielbaren Charas zusagten und sich kein Hasschar in ihren Reihen befand. Wakka war zwar etwas komisch mit seinem Blitzball als Waffe aber ansonsten gabs es nichts an den Chars auszusetzen. Das Sphärobrett hat mir sehr gefallen. So war eine freie Charakterentwicklung möglich. Blitzball war ein sehr gutes Minispiel. Mir gefiel es viel besser als die Kartenspiele der bisherigen FFs, die ich sowieso nie so ganz kapiert hatte. Vorallem das spätere Spieleranwerben war ein nettes Feature. Die Spielstory war gut, aber die Storys um einzelne Charas fand ich noch interessanter. So war ich wie besessen auf der Suche nach den Sphäroiden, die etwas mehr über Auron preisgaben. Das Auswechseln der Charas in den Kämpfen hat mir sehr gut gefallen. So konnte ich zum heilen der angeschlagenen Chars kurz nen Heiler in den Kampf holen und dann gings auch schon weiter. Schon beim ersten mal als man ihn zu Gesicht bekam, wusste man wer der Widersacher der Gruppe sein würde. Das hat mir besonders gut gefallen und ich habe diese Person gehasst. Passender hätte ein Bösewicht doch gar nicht sein können. So, dass waren die Lobpreisungen bis hierher, nun die Dinge die mir weniger gefielen. Der Endkampf war ein Witz, da er viel zu einfach war. Da gab es raguläre Storygegner die schwieriger waren. Die mieserable englische Sprachausgabe hätte man sich auch sparen und die Japanische beibehalten können.
  9 / 10
Leserwertung von Metal Gear Solid Fan
[17-07-2005 12:25] 
Finde es zu langweilig! Besonders der Anfang des Games stört mich! Ich muss minutenlang mir alles durchlesen,damit ich weiß,was man mit den Charakter alles anstellen kann bzw. wie alles funktioniert! Das einzige gute an dem Spiel ist die Videosequenzen-Grafik!
  2 / 10
Leserwertung von *RS Haiza*
[09-07-2005 12:17] 
Final Fantasy 10 ist echt top, wohl mit das beste final fantasy spiel, einfach nur top von der story bis zur grafik.
  10 / 10
Leserwertung von rtl-opi
[02-07-2005 15:01] 
WoW! Mein Lieblings Game für die Ps2 und DER Kaufgrund für eine PS2!
  10 / 10
Leserwertung von sakuragi
[26-01-2005 21:50] 
Mir hat Final Fantasy X sehr gut gefallen, das lag vor allem an dem genialen rundenbasierten Kampfsystem und der sehr gefühlvoll erzählten Story. Außerdem wachsen einem während des Spiels die Charaktere sehr ans Herz. Grafisch wie auch musikalisch wird man eigentlich nur verwöhnt, abgesehen von der schwachen PAL Anpassung. Jedoch haben es die Entwickler mit den Zufallskämpfen eindeutig übertrieben, darunter leidet der Spielspaß doch sehr stark. Die Idee mit dem Sphärobrett finde ich innovativ und dadurch macht das Aufleveln erst so richtig Spaß.
  9 / 10
Leserwertung von FF-Freak
[25-01-2005 11:26] 
Der Kumpel des Vorredners dürfte wohl ich gewesen sein :D Ich kann mich mehm und Ryudo nur anschliessen. Das Spiel selber ist meiner Meinung das beste Final Fantasy, das je erschienen ist, wenn man die grauenhaften Pal-Anpassung mal außen vor lässt. Die Story fesselt einen so sehr, so dass ich an manchen Stellen sogar hheulen musste, sei es vor Freude oder vor Trauer.Und das haben bisher nur wenige Videospiele bei mir ausgelöst.Die FMV´s sind eine Liga für sich, das Kampfsystem einfach unglaublich motivierend, da man erstmals in einem FF 99.999 HP mit einem Schlag abziehen und auch selber haben konnte.Squaresoft hat damals mit ihrem tollen Sphärobrett Geschichte geschrieben.Im Gegensatz zu langweiligem Aufleveln konnte man hier auf einem Brett seine Erfahrung sammeln und verschiedene Wege gehn um seine Charaktere aufleveln zu können wie es einem passte. Wer dieses umfangreiche, perfekte Rollenspiel noch nicht hat, der sollte sich sofort auf den Weg machen, denn meiner Meinung nach ist es das beste RPG was die PS2 bis heute zu bieten hat.
  10 / 10
Leserwertung von mehm
[24-01-2005 16:09] 
Ich als eingefleischter FF-Fan, durfte dieses Game net verpassen. Doch hatte ich damals keine PS2, glücklichweise habe ich einen tollen Kumpel der mir das Game samt ner PS2 ausgeliehen hatte. Die Pal-Anpassung ist schlecht, doch nach ein paar Stunden fällt das einem net mehr auf. Das neuartige Sphärobrett, das zum Aufleveln dient, war wirklich toll und es hat einen stundenlang dazu getrieben Aufzuleveln. Das Kampfsystem fand ich sehr gut, weil man Strategisch planen konnte, da man wusste welcher Character als nächstes angreifen darf. Am meisten aber hat mich die Story gefesselt. Durch die toll gemachten FMV-Sequenzen wurd einem die Story gut rübergebracht. Einfach ein episches Rollenspiel das auf der PS2 imo ungeschlagen ist. Kaufen!
  10 / 10
Leserwertung von Ryudo
[18-12-2004 13:13] 
Grauenhafte PAL Anpassung, aber dennoch ein Spiel, das begeistert. Ein strategisches Kampfsystem, indem man mehrere Runden vorausplanen kann und die Möglichkeit jederzeit die kämpfenden Charas auszuwechseln, fesseln den Spieler über Stunden.
  9,5 / 10
Leserwertung von Ryudo
[18-12-2004 13:07] 
Die US Version bekommt von mir 10 Punkte, da hier keine nervigen PAL Balken und unpassende Übersetzungen den Spielspaß trüben.
  10 / 10
Leserwertung von lonske
[22-02-2003 16:30] 
Ihr spielt den 17jährigen Blitzballstar Tidus,der durch einen Angriff von Sin in die Welt Spira gelangt. Dort trifft er auf Rikku usw. Goile Grafik Final Fantasy X beeindruckt durch eine goile Grafik,die leider etwas flimmert. Wieder einmal sind die Rendersequenzen von aller erster Sahne. Auch die Figuren sind gut gestaltet. Weitere Pluspunkte Das Sphärobrett finde ich sehr gut gelungen. Auch ist es gut,dass sich Square von dem Active-Time-Battle verabschiedet hat. UND:Das Minispiel "Blitzball" ist goil. Kritik Der erste Kritikpunkt sind die nervigen Zufallskämpfe. Auch nervt die PAL-Anpassung. Die Übersetzung ist auch nicht gerade gut. Beispiel:Am Ende des Spiels sagt Yuna zu Tidus "I love you" was mit "Danke" übersetzt wird. Letzter Kritikpunkt ist der lineare Spielablauf.
  10 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade