FIFA 14: Trailer stellt Global-Transfer-Netzwerk vor

News vom 05-09-13
Uhrzeit: 14:05
Wie jedes Jahr erscheint in diesem Monat eine neue Auflage von Electronic Arts Fußballspiel. FIFA 14 wird dabei nicht nur mehr offizielle Ligen im Gepäck haben, sondern auch etliche neue Features wie das Globale Transfer-Netzwerk bieten. Ein neuer Trailer stellt diese Neuerung des Scouting-Systems ausführlich vor.
 
FIFA 14 erscheint bereits am 26. September 2013 für PlayStation 2 und 3, PlayStation Portable und PlayStation Vita, Xbox 360, Nintendo Wii und Nintendo 3DS. Für die Next-Gen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4 wird die Fußball-Simulation ein Launch-Titel sein. Bis vor kurzem galt noch, dass FIFA 14 auch als Gratis-Download bei den vorbestellten Xbox One beiliegt, nun wurde bestätigt, dass sich lediglich die Vorbesteller der Xbox One-Day One Edition über einen Download von FIFA 14 freuen dürfen.
 
Außerdem hat EA Sports auf seinem Facebook-Account ein Fotoalbum mit der Liste der 50 besten Spieler aus FIFA 14 veröffentlicht. Dabei wird Lionel Messi mit 94 Punkten noch immer als bester Spieler gewertet, der erste "Deutsche" ist Franck Ribery vom FC Bayern München mit 90 Punkten. Der erst kürzlich von Real Madrid für 100 Mio. Euro verpflichtete und somit teuerste Fußballspieler aller Zeiten, Gareth Bale, erhielt "nur" 87 Punkte.

 Autor:
Sascha P. Ritter 
FIFA 14 Boxart
Die letzten News zu FIFA 14: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu FIFA 14:
  • Es wurden keine Screengalerien gefunden!
  • FIFA 14 [0 Downloads]
Leserwertung abgeben , um das Spiel im PlayStation 2 Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:


Aktuell @ GU